ACHTUNG: Büroschließung am 23. und am 30.12.2017
ACHTUNG: Büroschließung am 23. und am 30.12.2017
Fischerei-Verein Grafschaft Schaumburg v.1908 e.V. Rinteln
Fischerei-Verein Grafschaft Schaumburg v.1908 e.V. Rinteln   

 

Informationen zu dem GEWÄSSERDIENST am 5.März
Am Samstag wollen wir in Deckbergen ,am Teich Schaumburg 3 an einigen Stellen die Schrägen an den Angelplätzen entschärfen. Baumaterial für das Vorhaben ist ausreichend vorhanden. Was wir brauchen sind Spaten, Schaufeln, Spitzhacken, Schubkarren und Manpower.
Außerdem muss an einigen Angelplätzen noch aufgeräumt werden. 
Wenn ihr Ideen oder Anregungen habt ,ich bin für alles offen. 
Nach der Arbeit werden wir uns wieder am Vereinsheim treffen, zum Grillen und Unterhalten. 

Kommissarisch ernannter Gewässerwart      Lars Homeier

 

Der Gewässerdienst am 26. Februar unter neuer Leitung war ein voller Erfolg für den Verein.

Es waren über 20 Mitglieder beim ersten Gewässerdienst  des Jahres 2022

Man konnte sich in drei Arbeitsgruppen einteilen so dass die Teiche Deckbergen,Sassenberg und Engern von  Sturmschäden befreit werden konnten. Nach dem Gewässerdienst gab es am Vereinsheim Bratwurst und Getränke. So soll es auch auf dem Gewässerdienst nächste Woche sein. Es konnten interessante Gespräche  geführt werden und alle Mitglieder waren recht zufrieden. Nächste Woche sollen Angel Plätze hergerichtet werden.

Der Vorstand bedankt sich für die Teilnahme am Gewässerdienst und hofft auf rege Teilnahme nächste Woche.

Gewässerdienst Infos

 

Um eine Liste zum nachverfolgen, wegen Covid-19, anlegen zu können und morgens den Rahmen nicht zu sprengen, bitten wir um Anmeldung unter Telefonnummer FV-Rinteln oder Email. 

Treffen ist wie gewohnt um 7:45 am Vereinsheim. 

Dort werden wir Gruppen einteilen, welche dann gegen 8 Uhr an die Teiche fahren.

Werden in Deckbergen weitere Angelplätze schaffen.

Zwischen 12:30 und 13 Uhr ist wieder Treffen am Vereinsheim auf Bratwurst und kalt oder warm Getränke. 

Holz welches beim Gewässerdienst anfällt kann gegen eine Spende für die Jugendgruppe mitgenommen werden. 
Der Ablauf hierzu :
Morgens Bescheid sagen, damit wir uns um einen Holzsammelschein mit Stempel kümmern können.

Ich möchte alle Mitglieder daran erinnern daß wir alle Eigentümer unserer Gewässer sind.
Deshalb bitte ich euch, mich oder den Vorstand zu informieren wenn ihr illegalen Müll, grün Schnitt oder gar Holzdiebstahl seht oder feststellt. 
Damit wir es zur Anzeige bringen können. 

Petri Heil 


Lars Homeier 
Kommissarisch ernannter Gewässerwart

lle aktiven,zum Gewässerdienst verpflichteten Mitglieder (siehe VGO § 17) werden aufgerufen,Ihren Gewässerdienst abzuleisten! Bei unentschuldigter

Nichtteilnahme fällt ein Ordnungsgeld, in Höhe von 60 € an!

( Die satzungsgemäße Freikaufmöglichkeit im Vorfeld, bleibt davon unberührt.)

Bei den Auswahlterminen werden je 3 Samstage und ein Sonntag pro Halbjahr angeboten.

Termine:

1. Halbjahr:      

2. Halbjahr:     01.10.22, 15.10.22, 29.10.22, 12.11.22,  20.11.22

Treffen ist jeweils zu den angegebenen Terminen um 07:45 Uhr am Vereinsheim,

Abfahrt zum Gewässer ist um 08:00 Uhr !

 

Catch & Clean-Day am 03.09.2022 :

Aktuelle Informationen auf unserer Homepage!

 

Der Gewässerdienst ist grundsätzlich von jedem Mitglied zu leisten ! Ausnahmen bilden hier Rentner und Schwerbehinderte ab mindestens 50% Behinderung.

Nichtteilnahme am Gewässerdienst hat ein Ordnungsgeld von 60,00 € gem. Gewässerordnung zur Folge!

Freiwillige zum Gewässerdienst sind immer Willkommen!

                                                   

Es ist Verboten:

Bäume die außerhalb des Waldes,von Kurzumtriebsplantagen oder gärtnerische genutzten Grundflächen stehen, Hecken, lebende Zäune, Gebüsche und andere Gehölze in der Zeit

vom 1. März bis zum 30. September abzuschneiden, auf den Stock zu setzen, oder zu beseitigen.

Holzfällarbeiten an unseren Gewässern sind vom Vorstand UNTERSAGT.

Sollten Fällarbeiten trotzdem stattfinden, bitte Meldung an den Vorstand.


 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright by Webmaster